Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Aus dem Buch der Höchsten Meisterin Ching Hai ,Geheimnisse mühelosen spirituellen Praktizierens’, Teil 1 von 2 [noch nicht auf Deutsch erschienen],

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren
Um wirklich ein Heiliger zu werden, müssen wir in jeder Hinsicht perfekt sein, nicht nur in einem bestimmten Punkt. Wenn wir immer nur großherzig sind und niemals Kritik üben, dann ist das auch nicht gut! Wenn man beispielsweise jemanden lobt, anstatt ihn zu kritisieren und ihm etwas beizubringen, verdirbt man ihn nur und schadet seinem Urteilsvermögen in Bezug auf die spirituelle Praxis. Darum sage ich: „Yin (das Negative) und Yang (das Positive) müssen ausgewogen sein, damit man ein Heiliger werden kann.“

Wir können den Himmel nicht in einem Schritt erreichen. Das gilt auch für unsere spirituell Praktizierenden. So lange wir jeden Tag fleißig praktizieren, erhalten wir, wenn die Zeit gekommen ist, das Resultat auf natürliche Weise. Es ist wie in der Kindererziehung. So lange wir uns jeden Tag gut um sie kümmern, wachsen sie ganz von selbst.

Praktiziert einfach weiterhin fleißig und seid nicht auf die Resultate fixiert. Ein paar Miteingeweihte haben mir gesagt, dass sie beim Meditieren kein Visionen haben. Ich sagte ihnen, dass es nicht nötig ist, Visionen zu haben. Wenn unser Verstand gefestigter wird, wenn wir uns sicherer fühlen, wenn wir Vertrauen haben und glücklich sind und den Schutz der Gotteskraft spüren, dann haben wir bereits die kostbarsten Erfahrungen gemacht.

Ich habe gehört, dass Lachen eine gute Medizin ist, die jede Krankheit heilen kann. Es gibt das chinesische Sprichwort: „Man sollte dreimal täglich aus vollem Herzen lachen.“ Wie oft habt ihr also heute schon gelacht? Zu oft, um es zu zählen? Kein Wunder, dass manche Leute mir vorwerfen, ich sei nicht ernst genug. Sie sagen, dass ich, statt die heiligen Schriften auszulegen, ständig Witze erzähle. Wir sind halt auf Witze spezialisiert. Wenn euch also jemand fragt, sagt ihr ihm einfach, dass ihr zur „Religion des Lachens“ gehört.

Wenn es einem Buddha erbärmlich geht, ist er ein erbärmlicher Buddha. Dann ist er nutzlos. Was nützt es, ein Buddha zu werden, wenn man nicht einmal lachen kann? Im Westen gibt es auch ein Sprichwort: „Ein Heiliger, der traurig ist, ist ein trauriger Heiliger.“ Daran, wie viel wir jeden Tag lachen, erkennen wir, wie hoch unsere Ebene ist. Wir können unsere Ebene an unserem Lachen messen, und wir können es schnell herausfinden, wenn wir anfangen, die Guanyin-Methode bei einem Meister zu praktizieren. Diejenigen, die nicht lachen können, sind traurige Heilige. Sie sind zu ernst. Sie sind nicht offen genug. Wenn wir nicht offen und tolerant sind, was nutzt es dann, ein Buddha zu werden?

Je mehr wir praktizieren, desto entspannter sind wir. Wir fühlen uns ganz und gar nicht schuldig. Nichts kann uns bedrängen, keine vorgefassten Konzepte können uns unter Druck setzen. Wir dehnen uns aus, wie die Luft, wie das Meer. Wir sind nicht durch Vorurteile eingeschränkt oder an Traditionen oder Sitten gebunden. Unsere Herzen öffnen sich weit. Darum fällt es uns leicht zu lachen. Wir können sogar lachen, wenn es keinen Grund zum Lachen gibt, weil wir innerlich so glücklich sind.
Mehr sehen
Sonderbericht  17 / 24
2
2022-01-18
12112 Views
6
1:39
2022-08-10
38906 Views
8
2:00
2021-08-21
30132 Views
12
2019-04-03
7930 Views
15
2019-12-09
8907 Views
16
2019-12-02
5720 Views
19
2018-07-22
4818 Views
22
2018-11-19
5298 Views
23
2021-07-12
4150 Views
24
2019-11-13
6982 Views
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android